Liebe Geschwister,

Es ist so weit. Nach unserem Umzug aus Niederlauterbach im Elsass zum 1. September sind meine Frau Sabine und ich in der Kirchstrasse 27 in Söhnstetten eingezogen. Das gut renovierte Pfarrhaus ist nun wieder bewohnt. Auch unsere zwei Katzen Billy und Lilly haben jetzt ein neues Zuhause gefunden.

Unser Haus will ein offenes Haus sein, in dem ein jedermann anklopfen kann. Wir sind offen, kontaktfreudig, spontan und flexibel. Sie können uns daher immer wieder gerne besuchen. Auch gerne besuchen wir Sie bei Ihnen zuhause. Besuche, Zusammentreffen sind uns lebenswichtig!

Persönlich freue ich mich sehr mit ihnen Bekanntschaft machen zu können und ein Stück Weg mit ihnen gehen zu dürfen. Als Hirte geht es mir zuerst um das offene Gespräch mit meinem Mitmenschen.  Ein Pfarrer ist für mich zuerst ein Mensch, der Ohren hat um zu Hören. Das Aufnehmen und für sich behalten gehören da natürlich unbedingt dazu. Das Wahre geschieht nur in der Beziehung die voller Vertrauen ist.

 

Daher für die kommende gesegnete Zeit, lasst uns in Christus Geschwister sein.

Lasst uns eine Familie bilden und uns geschwisterlich begegnen.

 

Salut und bis sehr bald !

Warum nicht beim Investitur-Gottesdienst

am 15. September um 14:00 Uhr!

 

Wir freuen uns auf euch.

 

Pfarrer Gilbert Greiner

mit Ehefrau Sabine

 

Homepage von Pfarrer Gilbert Greiner

Kategorie: Allgemein